Bundtschuhforum
27 November 2021, 22:04:33 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Wartung der Server unseres Providers steht an im Juli. Nähere Informationen gibt es hier.
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Versklavt und verraten  (Gelesen 4984 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Stephan
The Boss
Bundtschuh
Hauptmann
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 487



« am: 30 November 2008, 12:10:06 »

Hier mein neuester Schatz,

"Versklavt und verraten" der Aufstand der Bauern zu Anfang des 16. Jahrhunderts.
Von Dieter Breuers im Bastei Lübbe Verlag ISBN 978-3-404-64225-0

Von der Rückseite:
"Solch eine Fahne hatte die Welt noch nicht gesehen:Der Bundschuh, der traditionelle Schnürschuh der Bauern, avancierte zum Namen und Feldzeichen aufständischer Bauernverbände!...
Dieter Breuers liefert eine gekonnte Mischung aus anschaulicher Erzählung aus der Geschichte - und erzählt Geschichten in unverblümter Sprache."

Für mich ein echter Leckerbissen, der genau die Zeit beleuchtet die unsere Gruppe "Bundtschuh" (1525) darzustellen bestrebt ist.
Die Hintergründe und Sichtweisen der Menschen in dieser Zeit werden sehr gut vermittelt, und auch mir als jemand der sich schon lange mit diesem Thema und der Zeit beschäftigt eine echte Erleuchtung. Wir treffen alte Bekannte wie Martin Luther oder Thomas Münzer, und auch Götz von Berlichingen und Florian Geier fehlen nicht. Alles in allem sehr zu Empfehlen, auch für nicht "Experten".
Gruß, Stephan


* Versklavt und verraten.jpg (517.09 KB, 491x722 - angeschaut 1859 Mal.)
« Letzte Änderung: 07 April 2009, 00:05:52 von admin » Gespeichert

"Es gibt nichts Gutes, außer man tut es!"
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.036 Sekunden mit 21 Zugriffen.