Bundtschuhforum
23 Januar 2021, 19:22:05 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Update ist abgeschlossen. Die Benutzerregistrierung steht wieder zur Verfügung.
 
   Übersicht   Hilfe Suche Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]
  Drucken  
Autor Thema: Wilkommen im Bundtschuhforum  (Gelesen 14563 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Kolja
Trosswebel
*******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 551



« am: 26 Juli 2007, 14:50:25 »

Für alle Neuzugänge gibt es hier einmal einen Überblick, über dieses Forum. Gedacht ist das ganze als Kommunikationsplattform für die Mitglieder des Herrlagers Bundtschuh. Darüberhinaus bietet es die Möglichkeit als außenstehender Interessierter oder als Mitglied eines anderen (befreundeten) Herrlagers, Kontakt zu den Bundtschuhen aufzunehmen, wobei der Schwerpunkt allerdings auf ersterem beruht (einfach weil die interne Kommunikation vermutlich sehr viel höher ist, als die von außen, vermute ich).
Aufgeteilt ist das Forum in einen öffentlichen und einen internen Teil. Die Themengebiete sind bisher alle noch vorläufig und werden sich in Struktur und Benennung sicherlich noch ändern. Um einen Beitrag schreiben zu dürfen, muß man hier registriert sein. Dieser Vorgang ist kostenlos und unverbindlich, einzig ein paar Regeln des sozialen Umgangs miteinander muß man zustimmen. Wer registriert ist, darf im öffentlichen Teil Beiträge erstellen bzw. auf Beiträge antworten. Um den internen Teil lesen und darin schreiben zu können, muß man Mitglied einer Benutzergruppe hier sein, die dann auch den treffenden Namen 'Bundtschuh' trägt.
Wer sich registriert hat, muß warten bis ein Administrator (das wäre dann wohl ich) sein Benutzerkonto freigeschaltet hat. Eigentlich hätte ich es lieber, wenn der jeweilige Benutzer in dem Fall eine E-Mail bekäme, und sich über einen Link selber freischalten könnte, denn das ganze hat nur den Zweck, automatisierte Skripte vom erstellen von SPAM-Beiträgen abzuhalten. Aber dieses Forum von einem Mailserver aus Post verschicken muß, der (wie das Forum auch) auf meinem privaten Rechner vorgehalten wird, und der somit eine dynamische IP bekommt, nehmen die meisten E-Mail Konten Post aus so einer Quelle nicht an (hat ebenfalls mit SPAM zu tun). Vermutlich läßt sich das zukünftig noch auf anderem Wege erreichen, aber bis dahin muß ich neue Mitglieder manuell freischalten. Mitglieder von Bundtschuh setze ich dabei auch gleich in die entsprechende Benutzergruppe, so sie denn Namen wählen, die ich wiedererkenne, bzw. die E-Mail Adresse zuordnen kann.
Wir können hier gerne über alles reden und diskutieren, was thematisch hereinpaßt, aber ich möchte darum bitten Haltung zu bewahren. Keine Beleidigungen, keine flames (http://de.wikipedia.org/wiki/Flame), keinen Spam. Die Benutzerzahl wird nicht derart hoch sein, daß die das hier von administrativer Seite nicht überschauen ließe, und mir stehen ein breites Spektrum an Maßnahmen zu Verfügung, sämtlichen Leuten zu begegnen, die hier Unfrieden stiften.
Technisch gibt es im Moment noch folgende Einschränkungen:
1. Der Rechner auf dem das Forum vorgehalten wird, läuft nicht jede Nacht durch. Es kann also sein, daß dieses Forum, insbesondere unter der Woche, von spät abends bis früh morgens nicht erreichbar ist.
2. Wie oben schon angesprochen, werden die meisten Anbieter E-Mail die von diesem Forum verschickt werden nicht annehmen. Dinge wie, sich per E-Mail informieren zu lassen, ob sich ein einem Beitrag etwas geändert hat, wird also in der Regel nicht funktionieren.
3. Die Rechtschreibprüfung funktioniert Momentan nur für englische Worte, das stelle ich aber noch ab.
[Edit: Funktioniert jetzt wie es soll.]
4. Das Forum benutzt standardmäßig das deutsche Sprachpaket. Ihr könnt das in Eurem Profil umstellen auf Standard englsich, allerdings werden dann Umlaute in Euren Beiträgen nicht mehr funktionieren.

Ich denke das ist es so im groben. Kritik, Lob, Fragen, Wünsche, Anregungen gerne an mich.

Gruß
Kolja
« Letzte Änderung: 19 August 2007, 00:27:15 von Warhead » Gespeichert

Ich würde weinen, doch meine Tränen sind
mir geraubt. Ich würde schreien, doch meine
Stimme ist mir gestohlen. So schreibe ich denn.
  -- Anonym
Kolja
Trosswebel
*******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 551



« Antworten #1 am: 15 August 2007, 12:45:51 »

Ich stelle fest, daß wir ein paar Mitglieder haben, die sich zwar hier registriert haben (und deren Account ich auch schon lange freigeschaltet habe), aber sich seit dem noch niemals wieder hier eingeloggt haben. Ich hoffe diese Leute warten nicht (vergeblich) auf eine Bestätigungs E-Mail.
Ich werde bis auf weiteres jedem neu registriertem Mitglied manuell eine Nachricht zukommen lassen, vielleicht ist das für den Einzelnen angenehmer.

Gruß
Kolja
Gespeichert

Ich würde weinen, doch meine Tränen sind
mir geraubt. Ich würde schreien, doch meine
Stimme ist mir gestohlen. So schreibe ich denn.
  -- Anonym
sylejman
Gast
« Antworten #2 am: 30 August 2007, 13:50:08 »

Ein herzliches Hallo an Alle ,
Ich heiße Andreas und komme aus Hamburg, auf ihr Forum bin ich über den Renaissanceforum aufmerksam gemacht worden. Ich habe da nämlich, gleich nach dem Landsknechts hurra, nach gleich gesinnten aus dem norden gesucht  und der nette Moderator
Hat mich gleich zu euch weiter geleitet.
Kurz über mich ich bin 29, seit dem ich denken kann interessiere ich mich für Mittelalter und das Rittertum in letzter zeit verstärkt für die Landsknechte, habe öfters mall den  Mittelalterlich  Spectaculum  hier bei uns in Hamburg besucht. In den vergangenem Jahr auch mit selbst hergestellter Gewandung. Aber das beste Erlebnis hat mir das dies jährige Hurra beschert. Seit dem bin ich auf der suche nach den Landsknechten aus dem norden um bei Veranstaltungen solcher art nicht nur alleine mitzumachen, ich habe auch sonst ein großes Interesse an Treffen wo man auch seine Erfahrungen mit den anderen austauschen kann und
will einfach nicht glauben das man dafür unbedingt in den Süden fahren muss, zu mal wir hier auch ein teil der Landsknechts Geschichte haben, denkt nur an Dithmarschen und die Schwarze Garde.
Leider ist mir bis jetzt noch nicht gelungen eine gesamt übersicht über das Forum zu erlangen, ich konnte bis jetzt nur 4 Beiträge aus 4 Themen  lesen, aber ich gebe nicht auf .
Und zum Schluss noch ne frage ist jemand von euch  zufällig am diesen Wochenende  beim Spectaculum in Hamburg dabei???
Gruß Andreas 
Gespeichert
Stefan
Brain
Bundtschuh
Hauptmann
*
Offline Offline

Beiträge: 444


« Antworten #3 am: 30 August 2007, 16:57:56 »

Hallo.

Wir sind zumindest nicht als Gruppe in Hamburg dabei, ob vielleicht jemand einzeln hinfährt, kann ich nicht sagen.
Unser nächster Termin (und auch der letzte für diese Saison) ist 29./30. September in Vechta, die Burgmannentage.
Gespeichert

Kein gesunder Mensch tanzt.

-Marcus Tullius Cicero
  (106 - 43 v. Chr.)
Kolja
Trosswebel
*******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 551



« Antworten #4 am: 30 August 2007, 20:28:19 »

Zunächstmal: Willkommen im Bundtschuhforum.
Auf den 'Mittelalterlich Spektaculum' Veranstaltungen sieht man uns als Gruppe vermutlich nicht. Und das Du keinen Zugriff auf das interne Forum hast, ist gewollt, weil dort gruppeninterne Dinge diskutiert werden. Ich gebe Dir völlig recht, daß der Umfang des öffentlichen Forum sehr überschaubar ist, aber in Anbetracht der Tatsache, daß dieses Forum erst einen knappen Monat besteht, bitte ich in dieser Hinsicht um Nachsicht.
Aber ich muß sagen, ich finde es sehr erfreulich, daß sich Interessierte hier her verirren. Wenn wir auch in Hamburg nicht zugegen sind, werden wir es, sollte da Interesse bestehen, bestimmt hinkriegen, uns irgendwo über den Weg zu laufen.

Gruß
Kolja
Gespeichert

Ich würde weinen, doch meine Tränen sind
mir geraubt. Ich würde schreien, doch meine
Stimme ist mir gestohlen. So schreibe ich denn.
  -- Anonym
sylejman
Gast
« Antworten #5 am: 03 September 2007, 16:40:59 »

Hallo Kolja, ich bin’s noch mall das spectaculum ist auch dieses Jahr super verlaufen, habe ein par Leute kennen gelernt, die grade versuchen ein Fähnlein  auf zustellen. Leider lief mir keiner von euch über den weg. Ich würde hier gerne ein paar Bilder ausstellen nur weis ich nicht wie?? Übrigens ich würde gerne mehr über ihr verein erfahren, leider befindet sich die Webseite immer noch im Aufbau  und in dem internen bereich hat mich noch keiner eingeladen. Ich möchte mich niemanden aufzwingen aber bis jetzt bin ich hier der ein zigste Mitglied und der 29.10 ist auch nicht so weit.
Gruß Andreas   
Gespeichert
sylejman
Gast
« Antworten #6 am: 03 September 2007, 16:52:35 »

jezt klapt's


* Bild 107.jpg (97.75 KB, 532x708 - angeschaut 2095 Mal.)
Gespeichert
Kolja
Trosswebel
*******
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 551



« Antworten #7 am: 04 September 2007, 00:23:45 »

Hallo Kolja, ich bin’s noch mall das spectaculum ist auch dieses Jahr super verlaufen, habe ein par Leute kennen gelernt, die grade versuchen ein Fähnlein  auf zustellen.
Das kommt auf den Standpunkt an. Ich werte diese Veranstaltung nur soweit, daß sie dem Gutteil unserer Mitglieder nicht gefällt.

Übrigens ich würde gerne mehr über ihr verein erfahren, leider befindet sich die Webseite immer noch im Aufbau  und in dem internen bereich hat mich noch keiner eingeladen.

Wir sind eine Interessengemeinschaft und kein Verein. Wir sind einfach ein Haufen von begeisterten Leuten, die die Möglichkeit haben ihr Hobby auszuleben. Und zum internen Bereich habe ich dir schon geschrieben, daß wir intern im Lager selbigen benutzen, um unsere internen Dinge abzusprechen. Sorry wenn das fies klingt, aber das ist einfach Privatsache.

Ich möchte mich niemanden aufzwingen aber bis jetzt bin ich hier der ein zigste Mitglied und der 29.10 ist auch nicht so weit.
Öhm, ich glaube ich verstehe Dich gerade nicht. Wenn Du uns einfach mal sehen und mit uns schnacken willst, kannst Du einfach in Vechta vorbeischauen. Wenn Dir das nicht möglich ist, findet sich bestimmt ein anderer Termin.

Gruß
Kolja
Gespeichert

Ich würde weinen, doch meine Tränen sind
mir geraubt. Ich würde schreien, doch meine
Stimme ist mir gestohlen. So schreibe ich denn.
  -- Anonym
Profoss Erwin
Gast
« Antworten #8 am: 16 November 2007, 01:15:53 »

Hallo werte Herren!!!

Kennt jemand vielleicht ein paar dienstwillige Söldner im Bereich Berlin-Brandenburg??? Interessiere mich hauptsächlich für die Zeit kurz vorm 30jährigen Krieg und dem 30jährigen Orlog selbst!
Eigentlich schwebt mir eine Söldnertruppe wie Hortus Bellicus vor!!!
Vielleicht liege ich ja richtig in der Annahme, daß es hier ebenfalls gleichgesinnte gibt, bzw. welche die es werden wollen.
Eventuell besteht ja die Möglichkeit, daß einer zum Multi Reenacter neigt, um verschiedene Zeiten darzustellen.
Also wie gesagt, wohlmöglich kennt jemand durch Zufall jemanden in meiner Nähe!!!

Profoss ERWIN
Gespeichert
Eule
Seltsamer Kauz
Bundtschuh
Hauptmann
*
Offline Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 261



« Antworten #9 am: 17 Dezember 2013, 00:28:24 »

Moin liebe Leute,

nun habe ich es endlich ins Bundtschuhforum geschafft! :-)

Ich möchte mich Euch als vollwertiger Söldner andienen für die kommende Saison, mit Schwert und Waffengang und allem, was dazugehört.
So Ihr mich in Sold stellen möchtet, stehe ich ab Jahresbeginn zum Exerzieren bereit!
*strammsteh*

Den meisten (eigentlich allen) von Euch sollte ich bekannt sein: Der komische Vogel von Klopffechters Erben.
Lebensraum: vornehmlich, aber nicht ausschließlich, auf Fogelvrei-Märkten (vorzugsweise auf dem Tanzplatz) in wechselnden Lagern.
Verhalten: Teils einzelgängerisch, teils gesellig. Eher scheu, außer bei Nahrungsaufnahme, Gesang und Balztanz. Recht anspruchslos, nistet ganzjährig in ruhigen Winkeln, gelegentlich auch unter freiem Himmel. Im Allgemeinen pflegeleicht.
Äußere Erscheinung: Unauffällig. Grünes Gefieder mit Einschlägen von Braun und Rot, in fremden Territorien auch Schwarz. Augen umrahmt von ovalen Ringen.
Stimme: Krächzend bis melodisch. Nur sporadisch zu hören.
Gesang: ganzjährig, zu hören meist in den frühen Nachtstunden in der Nähe von offenem Feuer.
Nahrung: Alles. Für den Körperbau unerwartet hoher Nahrungsbedarf.


Respektvolle Grüße,

Eule
Gespeichert

Man muss das Leben tanzen! -- Friedrich Nietzsche
Seiten: [1]
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.16 | SMF © 2006-2011, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS
Seite erstellt in 0.292 Sekunden mit 20 Zugriffen.